· 

2. Rauhnacht

Zentrierung, Bündelung, Ausrichtung.

In dieser 2. Rauhnacht, also am 26. Dezember - geht es um die Verbindungen mit kosmischen Ausmaßen. Sehr wertvoll kann es sein, wenn Du heute genau in Dich hineinhorchst.....und mitschreibst,,,,Dir Raum schaffst...

Mir gefällt diese Energie besonders gut. Das hatte ich gleich bemerkt, als das Bild entstand. Da es hier um eine kollektive Betrachtung geht, wird die Sonne im Februar einen wichtigen Part übernehmen.  Es wird extrem viel angeschoben. So lange alte Muster nicht zu jedem Preis aufrecht erhalten werden müssen ist diese Energie sehr kraftvoll und nicht bedrohlich.  Es geht darum das eine gewisse Ordnung wieder hergestellt wird, was bewußt, in Liebe geschieht. 

Für Dich selber ist es wertvoll wenn Du Dir Deine heutigen Impulse aufschreibst und sie im Februar noch einmal hervor holst um Dich mit Deinem Bezug zu Deiner  dann aufgehenden Realität spiegelst.